Wer wir sind!

Wir sind wir!

Nach einer langen Vorgeschichte des Board Shapens hat im Jahr 2004 alles angefangen - mit der individuellen Gestaltung von Kitesurfboards. Den TWO.AG Custom Made Boards. Seitdem ist es unser Ziel, Boards zu entwickeln, die einfach nur Spaß bringen - für jeden Style.

Dafür steht der Gründer und Shaper Uwe Schröder nicht allein. Um wirklich sehr gute Boards zu bauen, braucht es eine Familie, die die Liebe und Leidenschaft zu einer der schönsten Nebensachen der Welt im gleichen Maße teilt. Dem Kitesurfen - in all seinen Facetten.

All unsere Freunde und alle die an TWO.AG mitarbeiten, sind Ausdruck der Individualität des gesamten Sports. Diese Familie bringt ihre Wünsche und Bedürfnisse ein und setzt durch ihre Kompetenz und Kreativität immer wieder neue Impulse, die in die Entwicklung unserer Boards und in den Sport einfließen.

So sind unsere Mädels-Boards durch die Wünsche und Bedürfnisse von Topsportlerinnen wie Annika Sellin, Heike Wycisk und Anne Valvante entstanden.

Der gesamte Freestyle und Freeride Sector wird permanent durch die perfekte Zusammenarbeit mit Stefan Permien und Filip Wegener weiterentwickelt.

Thomas Knepper und Michael Schmidt geben TWO.AG immer wieder ein zeitgemäßes Gesicht. 

Am Strand findet ihr an 365 Tagen im Jahr unser Testteam mit José Fernandez-Heller (alias El Cubano) und Roland. 

Es reicht aber nicht, nur einzelne von uns zu nennen, da noch viele viele mehr TWO.AG ausmachen. Nämlich jeder Kiter der zu Hause, im Büro, in der Schule oder wo auch immer aus dem Fenster schaut und die Bäume beobachtet, die sich mit dem Wind bewegen und von der nächsten Kitesession träumt.

Ob diese nächste Session auf dem Wasser mit einem TWO.AG Custom oder mit einem TWO.AG Serienboard stattfinden wird, entscheidet Eure Individualität. 

 

Facebook

Video

mehr VIDEO's findest Du auf unserem Vimeo Channel

TWO.AG Group